Michael Gloor leitet ab 01.06.2013 den Staatsforstbetrieb des Kantons Bern

Das Amt für Wald hat im Einvernehmen mit dem Volkswirtschaftsdirektor Michael Gloor zum neuen Leiter des Staatsforstbetriebes gewählt. Michael Gloor tritt per 01.06.2013 die Nachfolge von Roger Schmidt an, welcher zu diesem Zeitpunkt die Leitung des Amtes für Wald übernimmt.

 

Michael Gloor hat die Försterschule Maienfeld und den Zertifikatslehrgang Forstmanagement an der BHF-HAFL absolviert. Als Förster in der Waldabteilung 1 war er 1997 bis 2004 unter anderem für das Revier Grindelwaldtal verantwortlich. 2005 wurde er stellvertretender Leiter des damals neu gebildeten Staatsforstbetriebs Bern. In dieser Funktion hat er die Entwicklung des Betriebes wesentlich mitgeprägt. Seit 2008 ist er für die Bereiche Technische Produktion, Subventionsprojekte und Liegenschaften verantwortlich. Michael Gloor ist in der Gemeinde Ringgenberg wohnhaft, 45 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei Kindern.

 

Das Amt für Wald wünscht ihm in seiner neuen Funktion viel Erfolg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

weil Waldeigentum eine wirksame Stimme braucht...


Kontakt

Berner Waldbesitzer BWB

Halenstrasse 10

CH-3012 Bern

Fon: +41 (0)31 533 50 70

Fax: +41 (0)31 328 86 59

GSM: +41 (0)79 319 12 51

www.facebook.com/bernerwald